Zeit ist . . .

ein kostbares Geschenk,
uns gegeben,
damit wir in ihr

klüger
besser
reifer
vollkommener

werden!

Thomas Mann


Zeit für das Wesentliche

 

Auf diesem integralen Übungsweg geht es um die Balance zwischen Kairos, dem Gott des rechten Augenblicks und Chronos, dem Gott der gleichförmig ablaufenden Zeit.

 

Eingebettet in einen Rahmen der Stille (Meditation) finden Sie den Raum, in Übungen, Visionsreisen, Aufstellungsarbeit und kleinen Impulsvorträgen zu erfahren:

 

  • Was ist mir wirklich wichtig?
  • Wie finde ich meine innere Ruhe?
  • Wie teile ich meine Zeit sinnvoll ein?

 

Chronos und Kairos im richtigen Verhältnis, gehören zu einem erfüllten Leben. Sie erfahren Wege, die es erleichtern, mehr nach der inneren Uhr zu leben. Die eigenen Bedürfnisse werden erkennbarer und spürbarer. Die innere Ordnung kann so bewusster in den Alltag integriert werden.

 

Beschreibung des Seminars >>>